Kombispeicher für Wärmepumpen und Heizungen

Kombispeicher: Ein Gerät, welches aus Pufferspeicher und Warmwasserspeicher besteht, ausreichend Kapazität bietet und trotzdem platzsparend verbaut werden kann.

Im oberen Bereich der Speichereinheit befindet sich der der Warmwasserspeicher, im unteren Bereich der Pufferspeicher.
Der Pufferspeicher ist so ausgelegt, dass dieser insbesondere für den Betrieb von Wärmepumpen und Kaltwassersätzen ausreichen Kapazität hat um den Abtauvorgang im Winter schadensfrei durchführen zu können.

Ein Pufferspeicher ist eine s.g. Hydraulische Weiche, welche Sie für den effektiven Betrieb eine Wärmepumpe unbedingt brauchen.