Informationen zur EU-Verordnung 517/2014 sowie der Klimaschutzverordnung

In den oben genannten Verordnungen ist geregelt, unter welchen Voraussetzungen Split-Klimaanlagen oder Split Wärmepumpen an Endverbraucher verkauft werden dürfen.
So genannte MonoBlock Klimanlagen (mobile Klimaanlagen) oder hermetisch geschlossene Anlagen fallen nicht unter diese Verordnung.

Hermetisch geschlossene Anlagen sind zum Beispiel Kaltwassersatze oder Wärmepumpen, bei denen das warme bzw. kalte Wasser direkt am Gerät austritt und dann durch ein oder mehrere Innengeräte geführt wird.

Dies bedeutet, das in Zukunft in der Raumklimatisierung mehr Kaltwasser-Klimaanlagen installiert werden. Diese bieten teilweise weitreichende Vorteile, sind in der Anschaffung jedoch teurer.

Die EU-Verordnung 517/2014 besagt, dass nicht hermetisch geschlossene Anlage (Split Klimaanlagen oder Split Wärmepumpen) nur an Endverbraucher verkauft werden dürfen, wenn der Nachweis erbringt, das die Installation durch ein nach Artikel 10 zertifizierten Fachbetrieb ausgeführt wurde. Also durch einen zertifizierten Kälte-Klima Fachbetrieb.

Der §9 Chemikalien-Klimaschutzverordnung sagt ähnliches aus. 

 

 

KlimaLock Klimaanlagen Wärmepumpen
 

Wissenswertes zu Klimaanlagen mit unserem "KlimaLock"-System

KlimaLock erfüllt das wofür es steht, nämlich Klimaanlagen oder Wärmepumpen mit den jeweiligen Rohrleitungen einfach und sicher zu verbinden.
KlimaLock ist für diejenigen empfehlenswert, die sich für den Kauf einer Klimaanlage oder einer Wärmepumpe entschieden haben und durch eine simple Eigenleistung in der Montage, Zeit und Geld sparen möchten.

Vielleicht stellen Sie sich nun folgende Fragen:

  • Welche Vorteile haben KlimaLock-Anlagen?
  • Welche Bedürfnisse werden durch KlimaLock-Anlagen im Speziellen abgedeckt?
  • Warum sollten Sie sich für uns und unsere Produkte entscheiden?

 

Die Antworten auf diese Fragen finden Sie hier:

Vorteile unserer KlimaLock-Komplettsets:

  • Einfache Montage durch vorbereitete Kältemittelleitungen.
  • Sie können die Grundmontage Ihrer Klimaanlage selbst vornehmen.
    Durch die fachgerechte KlimaLock-Inbetriebnahme* wird die Montage abgeschlossen.
  • Keine langen Wartezeiten - Sie bestimmen, über den Zeitpunkt Ihres persönlichen Wohlfühlklimas. wann es bei Ihnen angenehm kühl wird .
  • Innengerät und Rohrleitungen werden mit montierten "KlimaLock"-Adaptern, einsatzbereit (evakuiert) ausgeliefert.
  • Kostenersparnis durch Eigenleistungen bei der Montage.
  • Sehr kurze Lieferzeiten bei vielen Modellen durch vorbereitete Lagerware.
  • Die Anlage kann in Absprache mit uns oder gemeinsam mit einem Kältetechniker wieder demontiert und an einem anderen Ort erneut montiert werden.
  • Sehr hohe Dichtigkeit durch unser spezielles "KlimaLock"-System.

 

Welche Bedürfnisse werden durch "KlimaLock" abgedeckt?

  • Für diejenigen, die schnell eine Klimaanlage benötigen, weil sie es leid sind, an heißen Tagen zu schwitzen.
  • Für diejenigen, die in den Sommernächten aufgrund der Wärme nicht schlafen können.
  • Für diejenigen, denen bewusst ist, dass es in Deutschland immer wärmer wird.
  • Für diejenigen, die sich nach ihrem persönlichen Wohlfühlklima zu Hause sehnen.

 

Warum das Produkt "KlimaLock"?

  • Wir verfügen über 35-Jahre Erfahrung in der Kälte- und Klimabranche/technik.
  • Wir sind ein eingetragener Kälte-Klima-Fachbetrieb und beraten Sie umfassend und kompetent.
  • Wir arbeiten präzise und sorgen für die richtige Kältemittelmenge auf der Anlage.
  • Wir verkaufen Ihnen keine Re-Importe - der Herstellerservice ist stets mit inbegriffen.
  • Wir zertifizieren und dokumentieren Ihnen unsere Handwerksleistung (Inbetriebnahme der "KlimaLock"-Anlage).
  • Wir legen höchsten Wert auf Qualität und eine nachhaltige Beziehung zu unseren Kunden.
  • Unsere Erfahrung umfasst mehr als 32.000 verkaufte Klimaanlagen und sehr gute Bewertungen, die für unseren Qualitätsanspruch stehen.

 

Lieferumfang bei "KlimaLock"-Komplettsets

  • Klimaanlage, bestehend aus Innen- und Außengerät mit einer Fernbedienung
  • Kältemittelleitungen (isoliert) in der angegebenen Rohrlänge mit "KlimaLock"-Systemadaptern
  • Aufstellbalken oder Wandhalterung für das Außengerät
  • Elektrisches Verbindungskabel vom Außen- zum Innengerät
  • Tauwasserabflussleitung, Wanddurchführung, Installationsanleitung, Lecksuchspray, Nachisolierset
  • Ausführung/Dokumentation gemäß den gesetzlichen Vorgaben - mit Anlagenhandbuch - durch uns als eingetragener Kälte-Klima-Fachbetrieb



*"KlimaLock"-Inbetriebnahme:

Die "KlimaLock" Inbetriebnahme beinhaltet:

  • Das Verbinden der Rohrleitungen (Einfaches Verschrauben durch die bereits vorinstallierten "KlimaLock"-Adapter)
  • Das Befüllen mit Kältemittel, welches im Außengerät bereits vorhanden ist und durch öffnen der Ventile in die Anlage gelangt 
  • Die Prüfung der Anlage auf Druckfestigkeit und Dichtheit
  • Die Funktionsprüfung aller elektrischen Sicherheitsstromkeise und eine Konformitätsprüfung
  • Dokumentation der Ergebnisse der einzelnen Prüfungen und Erstellung eines Anlagenhandbuches mittels VDKF LEC-Software
  • Anbringung des entsprechenden VDKF Siegels

 

Beachten Sie bitte, dass Sie als Anlagenbetreiber gesetzlich verpflichtet sind, ein Anlagenhandbuch zu führen. Insbesondere bei gewerblich betriebenen Anlagen prüft das Gewerbeaufsichtsamt das Vorhandensein des Anlagenhandbuches, wie auch die ordentliche Führung (Eintragung von Wartungen, Reparaturen,...)
Die gesetzlichen Vorschriften lassen hier Strafen bis zu 50.000 Euro zu.


Kaufen Sie daher in jedem Fall bei einem eingetragenen Kälte-Klima-Fachbetrieb!

 

Klimacorner.de Kälte-Klima Fachbetrieb

 


Hinweis zur Anlagenauswahl

  • Unsere Klimaanlagen und Wärmepumpen Komplettsets sind generell mit 3m Leitungslänge kalkuliert.
    Wenn Sie eine längere Leitungslänge benötigen, legen Sie bitte die Verlängerung von z.B. 3m auf 5m zusätzlich in den Warenkorb.

     
  • Ebenso finden Sie Klimaanlagen Komplett SETs mit Aufstellbalken für die Bodenaufstellung, als auch mit einer Wandhalterung.
    Wählen Sie das entsprechende Produkt je nachdem, wo Sie Ihr Außengerät aufstellen/anbringen wollen.